Handys und PC auf Virus überprüfen


Es ist immer häufiger zu hören, dass Viren oder Trojaner unterwegs sind und diese machen auch vor dem Smartphone nicht halt.

 

Hat man sich erst mal einen Handy Virus eingefangen, kann es gefährlich werden, denn das Smartphone ist mittlerweile fast schon unser zweites Gehirn geworden. Alle wichtigen Daten zu unserem Leben lagern wir dort.

 

Doch wie erkennt man, dass man sich einen Handy Virus eingefangen hat?

 

Und noch wichtiger: Was tun, nach der “Infektion”?

 

Haben Sie das Gefühl, dass sich Ihr Handy oder Ihr Laptop plötzlich selbständig macht? Werden Sie vielleicht sogar abgehört oder haben Sie einen Virus eingefangen?

 

Unsere Privatdetektei untersucht  Ihr Handy oder Ihr Laptop in unserem Labor und unterziehen es einem Cleanup. Updates von Handy-Betriebssoftware werden ohne nachfragen automatisch vollzogen. Die Kunden werden darauf hingewiesen, dass wir ohne Betriebssystem-Updatets das Handy nur unzureichend überprüfen können. Nach dem Update des Handy-Betriebssystems wird das Handy auf Schadsoftware und Spysoftware untersucht.  Schadsoftware werden dabei protokolliert und vom Handy abgezogen und in Quarantäne auf einer Speicherkarte gespeichert und Ihnen für eine polizeiliche Anzeige zur Verfügung gestellt. Es ist Sache des Kunden, die Daten auf seinem Handy vor absenden bzw. Abgabe auf einem separaten Medium zu speicher. Für allfälliger Datenverlust können wir nicht haftbar gemacht werden.

 

Kosten Pauschal CHF 299.- pro Gerät